Websites erstellen mit Contao 3 - Meine Seite steht in einem Buch!

von (Kommentare: 0)

Das Contaobuch - Copntao nDas umfassende Handbuch

Ich bin ja so stolz auf mich, ähm, auf meinen Papa. Mein Dackelblog ist in einem Buch abgedruckt. Seht selbst…

Und das kam so…

Meine Seite hier ist, einige von Euch werden es wissen, mit Contao gemacht. Ein weit verbreitetes Buch dazu nennt sich "Websites erstellen mit Contao". Das hat der Peter Müller geschrieben. Wie, Ihr kennt den Peter nicht? Bei uns im Regal steht sogar noch ein anderes Buch von ihm. "Das große little boxes Buch". Was da jetzt aber genau drin steht weiß ich auch nicht. Ich lasse mir zum Einschlafen dann doch lieber Dackelabenteuer vorlesen.

Vielen Dank… an Edgar Selting (dackelalarm.de) für das Testen der mobilen Beispielsite und die vielen Verbesserungsvorschläge.

Wow, "(Dackel…)" in einem CMS-Buch. Das lässt mich direkt ein paar cm wachsen… was ich übrigens sehr gut gebrauchen kann, damit ich nicht immer mit meinem Bauch wegen der kurzen Beine (Achtung: windschnittig und tiefer gelegt) in die Pfützen komme. Igitt, ist DAS ekelig, ich mag gar nicht dran denken.

Was der Papa da nun genau gemacht hat, habe ich gar nicht mitbekommen. Ich liege ja am liebsten unter dem Schreibtisch.

Aber ich habe ihn dabei nach Kräften unterstützt: ein bisschen den Socken gekaut und angesabbert, dann ein kleiner Dackelpups für die Frischluft beim Denken. Das solltet Ihr ja nicht unterschätzen.

Vielen Dank, lieber Peter Müller. Dafür hast Du Dir einen Orden für besondere Verdienste am Dackel verdient !!!

Gibt’s den überhaupt?

Zurück